Bahlsen-MarzipanStollen-CakePops-Detail-Image

Marzipan Stollen Cake Pops

Diese festlichen Cake Pops sehen auf dem Weihnachtstisch nicht nur dekorativ aus, sie schmecken auch super gut!

Zutaten

Zutaten

Für ca. 20 Cake Pops

  • 1 Pck. 400g Bahlsen Marzipan Stollen
  • 3 TL Milch
  • 250g weiße Kuvertüre
  • Verschiedene Sprinkels (z. B. Goldblätter, gemahlene Pistazien)
  • Cake Pop Stiele

Los geht's

  1. Kuvertüre über einem Wasserbad zum Schmelzen bringen. Währenddessen den Marzipanstollen in Stückchen zerkleinern und Milch hinzufügen, so dass eine homogene, leicht klebrige Masse entsteht.
  2. Aus dieser Masse kleine Bällchen formen (ca. 20 Stk), den Cake Pop Stiel in die geschmolzene Kuvertüre eintauchen und ihn in die Bällchen stechen. Nun für ca. eine Stunde kalt stellen. Die Kälte erlaubt es den Sticks sich im Bällchen zu festigen.
  3. Nach der halben Stunde die Cake Pops in der geschmolzenen Kuvertüre schwenken, bis sie komplett bedeckt sind. In ein Gläschen stellen und trocknen lassen. Kurz bevor die Kuvertüre vollständig getrocknet ist, mit Sprinkles dekorieren.

Fertig

Bahlsen-Marzipan-Stollen-Slider

Marzipan Stollen

Unser Edel-Marzipan-Stollen ist vom vorweihnachtlichen Kaffeetisch kaum mehr wegzudenken. Kein Wunder, denn mit edlem Marzipan und Rosinen gebacken und anschließend mit schneeweißem Dekorzucker bestäubt, ist er schon vor dem Fest ein Genuss für die Sinne.

Mehr erfahren