Bahlsen-Chokini-CheeseCake-Detail-Image

Chokini Cheesecake

Diesen Kuchen muss man lieben.

Zutaten

Zutaten

Für den Teig

  • 1 Pck. 150 g BAHLSEN CHOKINI Gebäck mit Schokostückchen und Orangengeschmack
  • 70 g Weizenmehl
  • 1/2 gestr. TL Backpulver
  • Etwa 100 g Chokinibrösel
  • 25 g Zucker
  • 80 g Butter

Für die Füllung

  • 200 g Doppelrahm Frischkäse
  • 250 g Mascarpone
  • 3 Eier (Größe M)
  • 70 g Zucker
  • 1 Pck. Bourbon Vanillezucker
  • 30 g Speisestärke

Zum Verzieren

  • 1-2 EL Fruchtaufstrich Erdbeer-Vanille oder Himbeere, fein passiert

Los geht's

  1. Zum Vorbereiten 100 g BAHLSEN CHOKINI in einen Blitzhacker (Zerkleiner) geben und feine Brösel herstellen. Die restlichen Kekse beiseitelegen.
  2. Eine Springform (Durchmesser 24 cm), den Boden fetten.
  3. Backofen vorheizen Ober / Unterhitze etwa 180° C, Heißluft etwa 160° C.
  4. Für den Teig Mehl mit Backpulver und BAHLSEN CHOKINI-Bröseln in eine Rührschüssel geben und gut vermischen.
  5. Zucker und Butter, in kleine Stücke geschnitten, hinzufügen. Alles mit einem Handrührgerät (Knethaken) zu einem festen Teig kneten.
  6. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte zu einer Kugel formen. 2/3 des Teiges auf dem Springformboden ausrollen, den Rand darumlegen. 
  7. Aus dem restlichen Teig eine Rolle formen, als Rand auf den Teigboden legen und so an den Formenrand drücken, dass ein etwa 2 cm hoher Rand entsteht.
  8. Die restlichen BAHLSEN CHOKINI auf den Teigboden legen und etwas andrücken.
  9. Für die Füllung Frischkäse mit Mascarpone, Eier, Zucker, Vanillezucker und Speisestärke in einer Rührschüssel verrühren und die Masse in die Form geben und glattstreichen.
  10. Die Form in den vorgeheizten Backofen stellen. Backzeit etwa 40 Minuten.
  11. Den BAHLSEN CHOKINI Cheese Cake in der Form auf einen Kuchenrost stellen.
  12. Zum Garnieren den Fruchtaufstrich in einen kleinen Gefrierbeutel füllen, eine kleine Spitze abschneiden und die Kuchenoberfläche sofort damit verzieren.
  13. Den BAHLSEN CHOKINI Cheese Cake nach etwa 20 Minuten aus der Form lösen und auf einem mit Backpapier belegten Kuchenrost erkalten lassen.

Fertig

$name

Chokini

Ganz schön raffiniert – die edelherben Schokoladenstückchen bleiben beim Backen knackig und zergehen erst auf der Zunge. Die dezente Orangennote macht die BAHLSEN CHOKINI einzigartig. Da greifen alle gern zu. Also immer für genug Nachschub sorgen.

Mehr erfahren