Waffeln mit BAHLSEN Ohne Gleichen BAILEYS So geht’s Zubereitung Karamell-BAILEYS-Sauce 1. Zucker und Wasser in einem Topf geben und unter ständigem Rühren köcheln bis der Zucker zu karamellisieren beginnt. 2. Wenn das Karamell eine schöne dunkle Farbe hat, den Topf vom Herd nehmen und vorsichtig Sahne unterrühren. 3. Butter und BAILEYS unterrühren und bis zum Servieren auf die Seite stellen. Zubereitung Waffeln 1. Waffeleisen vorheizen und mit Butter einpinseln. 2. BAHLSEN Ohne Gleichen BAILEYS in kleine Stücke hacken. 3. In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Zucker, Salz und Keksstücke vermengen. 4. Eiweiß mit einem Handmixer schaumig schlagen. 5. In einer separaten Schüssel Eidotter mit Milch verquirlen. 6. Nun die Eierdotter-Milch-Mischung unter die trockenen Zutaten mixen. 7. Eiweiss unter die Masse heben. 8. Wenn das Waffeleisen heiß ist, den Teig einfüllen und Waffeln goldbraun backen (Zeit variiert je nach Gerät). 9. Mit frischen Beeren und Karamellsauce servieren und genießen. 6-8 Waffeln Ingredients: Zutaten für 6-8 Waffeln:, 250 g Mehl, 100 g BAHLSEN Ohne Gleichen BAILEYS, 30 g Zucker, 15 g Backpulver, 2 Eidotter, 2 Eiweiss, 500 ml Milch, Prise Salz, Butter zum Einfetten, , Zutaten für Karamell-BAILEYS-Sauce:, 175 g Zucker, 50 ml Wasser, 100 g Butter, 125 ml Sahne, 2 EL BAILEYS, Instructions: /recipes/01_bahlsen-baileys-waffeln-05.jpg
.

Rezept

Waffeln mit BAHLSEN Ohne Gleichen BAILEYS

Zutaten

Download
Neu

Zutaten für 6-8 Waffeln:
250 g Mehl
100 g BAHLSEN Ohne Gleichen BAILEYS
30 g Zucker
15 g Backpulver
2 Eidotter
2 Eiweiss
500 ml Milch
Prise Salz
Butter zum Einfetten

Zutaten für Karamell-BAILEYS-Sauce:
175 g Zucker
50 ml Wasser
100 g Butter
125 ml Sahne
2 EL BAILEYS

Zubereitung

So geht’s

Zubereitung Karamell-BAILEYS-Sauce
1. Zucker und Wasser in einem Topf geben und unter ständigem Rühren köcheln bis der Zucker zu karamellisieren beginnt.
2. Wenn das Karamell eine schöne dunkle Farbe hat, den Topf vom Herd nehmen und vorsichtig Sahne unterrühren.
3. Butter und BAILEYS unterrühren und bis zum Servieren auf die Seite stellen. 

Zubereitung Waffeln
1. Waffeleisen vorheizen und mit Butter einpinseln.
2. BAHLSEN Ohne Gleichen BAILEYS in kleine Stücke hacken.
3. In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Zucker, Salz und Keksstücke vermengen.
4. Eiweiß mit einem Handmixer schaumig schlagen.
5. In einer separaten Schüssel Eidotter mit Milch verquirlen.
6. Nun die Eierdotter-Milch-Mischung unter die trockenen Zutaten mixen.
7. Eiweiss unter die Masse heben.

 

Neu

Zutaten

Download

Zutaten für 6-8 Waffeln:
250 g Mehl
100 g BAHLSEN Ohne Gleichen BAILEYS
30 g Zucker
15 g Backpulver
2 Eidotter
2 Eiweiss
500 ml Milch
Prise Salz
Butter zum Einfetten

Zutaten für Karamell-BAILEYS-Sauce:
175 g Zucker
50 ml Wasser
100 g Butter
125 ml Sahne
2 EL BAILEYS

Zubereitung

So geht’s

Zubereitung Karamell-BAILEYS-Sauce
1. Zucker und Wasser in einem Topf geben und unter ständigem Rühren köcheln bis der Zucker zu karamellisieren beginnt.
2. Wenn das Karamell eine schöne dunkle Farbe hat, den Topf vom Herd nehmen und vorsichtig Sahne unterrühren.
3. Butter und BAILEYS unterrühren und bis zum Servieren auf die Seite stellen. 

Zubereitung Waffeln
1. Waffeleisen vorheizen und mit Butter einpinseln.
2. BAHLSEN Ohne Gleichen BAILEYS in kleine Stücke hacken.
3. In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Zucker, Salz und Keksstücke vermengen.
4. Eiweiß mit einem Handmixer schaumig schlagen.
5. In einer separaten Schüssel Eidotter mit Milch verquirlen.
6. Nun die Eierdotter-Milch-Mischung unter die trockenen Zutaten mixen.
7. Eiweiss unter die Masse heben.

 

Zurück zur Übersicht