Salty Caramel Crunch Ice Cream Popsicles Für das Karamell: Zucker und Wasser in einen Topf geben und unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Sobald die Flüssigkeit anfängt Bläschen zu bilden, nicht mehr weiter rühren sondern von alleine köcheln lassen, bis das Ganze eine schöne, karamell-braune Farbe hat (und gut riecht). Sobald dies der Fall ist (Achtung, hier ist Fingerspitzenge- fühl verlangt, damit nichts anbrennt) den Topf von der Hitze nehmen und die Sahne unter schnellem Rühren hinzufügen, sodass sich keine Klümpchen bilden. Sobald die Masse gleichmäßig ist, Butter hinzufügen und noch ein wenig weiterrühren, bis sich alles gut vermengt hat. Für die Eiscreme: Die Sahne steifschlagen. Anschließend die geschlagene Sahne mit dem Joghurt und Zucker vermengen und beiseite stellen. Die Crunchy Karamell Kekse in Stücke brechen (in etwa der Größe eines 10 Cent Stücks) und ebenfalls zur Seite stellen. Nun werden die Eisformen abwechselnd mit der Eiscreme-Masse, dem Karamell und den Keksstücken gefüllt. Zum Schluss den Stiel einführen und das Ganze aufrecht in den Gefrierschrank stellen. Am besten über Nacht frieren lassen. Tipp für das Herausnehmen: Vorsichtig warmes Wasser über die Plastikformen laufen lassen und langsam heraushebeln. Für die Deko: Die Zartbitterschokolade über einem Wasserbad schmelzen lassen und das Stieleis in die Schokolade tauchen (ca. 1/3 oder 1/2 tief). Nun auf ein Backpapier legen und mit Salzflocken bestreuen. Trocknen lassen und zügig servieren. Für 4-5 Eis am Stiel Ingredients: Für das Karamell:, 225g Zucker, 55ml Wasser, 112 ml Sahne, 2 TL Butter, , Für die Eiscreme:, 230 ml Griechischer Joghurt, 125 ml Sahne (Zimmertemperatur), 2 EL Zucker, 2x Doppelkeks Choco & More Crunchy Caramel, , Für die Deko:, 200g Zartbitterschokolade, 1 EL Salzflocken, Instructions: /recipes/rezeptbild_popsicles.png
.

Rezept

Salty Caramel Crunch Ice Cream Popsicles

Zutaten

Download
Neu

Zutaten (für 4-5 Eis am Stiel):

Für das Karamell:
225g Zucker
55ml Wasser
112 ml Sahne
2 TL Butter

Für die Eiscreme:
230 ml Griechischer Joghurt
125 ml Sahne (Zimmertemperatur)
2 EL Zucker
2x Doppelkeks Choco & More Crunchy Caramel

Für die Deko:
200g Zartbitterschokolade
1 EL Salzflocken

  

Zubereitung

Für das Karamell:
Zucker und Wasser in einen Topf geben und unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Sobald die Flüssigkeit anfängt Bläschen zu bilden, nicht mehr weiter rühren sondern von alleine köcheln lassen, bis das Ganze eine schöne, karamell-braune Farbe hat (und gut riecht). Sobald dies der Fall ist (Achtung, hier ist Fingerspitzenge- fühl verlangt, damit nichts anbrennt) den Topf von der Hitze nehmen und die Sahne unter schnellem Rühren hinzufügen, sodass sich keine Klümpchen bilden. Sobald die Masse gleichmäßig ist, Butter hinzufügen und noch ein wenig weiterrühren, bis sich alles gut vermengt hat.

Für die Eiscreme:
Die Sahne steifschlagen. Anschließend die geschlagene Sahne mit dem Joghurt und Zucker vermengen und beiseite stellen. Die Crunchy Karamell Kekse in Stücke brechen (in etwa der Größe eines 10 Cent Stücks) und ebenfalls zur Seite stellen.
Nun werden die Eisformen abwechselnd mit der Eiscreme-Masse, dem Karamell und den Keksstücken gefüllt. Zum Schluss den Stiel einführen und das Ganze aufrecht in den Gefrierschrank stellen. Am besten über Nacht frieren lassen. Tipp für das Herausnehmen: Vorsichtig warmes Wasser über die Plastikformen laufen lassen und langsam heraushebeln.

Für die Deko:
Die Zartbitterschokolade über einem Wasserbad schmelzen lassen und das Stieleis in die Schokolade tauchen (ca. 1/3 oder 1/2 tief). Nun auf ein Backpapier legen und mit Salzflocken bestreuen. Trocknen lassen und zügig servieren.

Neu

Zutaten

Download

Zutaten (für 4-5 Eis am Stiel):

Für das Karamell:
225g Zucker
55ml Wasser
112 ml Sahne
2 TL Butter

Für die Eiscreme:
230 ml Griechischer Joghurt
125 ml Sahne (Zimmertemperatur)
2 EL Zucker
2x Doppelkeks Choco & More Crunchy Caramel

Für die Deko:
200g Zartbitterschokolade
1 EL Salzflocken

  

Zubereitung

Für das Karamell:
Zucker und Wasser in einen Topf geben und unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Sobald die Flüssigkeit anfängt Bläschen zu bilden, nicht mehr weiter rühren sondern von alleine köcheln lassen, bis das Ganze eine schöne, karamell-braune Farbe hat (und gut riecht). Sobald dies der Fall ist (Achtung, hier ist Fingerspitzenge- fühl verlangt, damit nichts anbrennt) den Topf von der Hitze nehmen und die Sahne unter schnellem Rühren hinzufügen, sodass sich keine Klümpchen bilden. Sobald die Masse gleichmäßig ist, Butter hinzufügen und noch ein wenig weiterrühren, bis sich alles gut vermengt hat.

Für die Eiscreme:
Die Sahne steifschlagen. Anschließend die geschlagene Sahne mit dem Joghurt und Zucker vermengen und beiseite stellen. Die Crunchy Karamell Kekse in Stücke brechen (in etwa der Größe eines 10 Cent Stücks) und ebenfalls zur Seite stellen.
Nun werden die Eisformen abwechselnd mit der Eiscreme-Masse, dem Karamell und den Keksstücken gefüllt. Zum Schluss den Stiel einführen und das Ganze aufrecht in den Gefrierschrank stellen. Am besten über Nacht frieren lassen. Tipp für das Herausnehmen: Vorsichtig warmes Wasser über die Plastikformen laufen lassen und langsam heraushebeln.

Für die Deko:
Die Zartbitterschokolade über einem Wasserbad schmelzen lassen und das Stieleis in die Schokolade tauchen (ca. 1/3 oder 1/2 tief). Nun auf ein Backpapier legen und mit Salzflocken bestreuen. Trocknen lassen und zügig servieren.

Zurück zur Übersicht