Messino Lime Pie Eiscreme So geht’s 1. Schlagsahne in einer großen Schüssel steif schlagen. 2. Kondensmilch mit Limetten- und Zitronen Zest und Zitrussaft vermengen. 3. Beide Massen miteinander vermengen, bis sich alles gut verbunden hat (vorsichtig, sodass die Masse noch gut fluffig-leicht bleibt). 4. Messino Kekse in dünne Spalten schneiden. 5. Nun 1/3 der Masse in einem gefrierfesten Behälter geben, dann eine Schicht Messino Spalten (Hälfte der Messino-Menge) gleichmässig darüber verteilen, ein weiteres Drittel der Creme-Masse drauf verteilen, wieder mit Messino Spalten grob bedecken und anschliessend die letzte Schicht Creme glatt verstreichen. 6. Alles luftdicht abdecken und ca. 6 Stunden in den Gefrierschank geben. 7. Nach 6 Stunden herausnehmen und in Eisbechern mit Messino Keks, Zest und Limetten- und Zitronenscheiben garnieren und zügig servieren. Voila - das himmlischste Sommereis der Saison! Ingredients: Zutaten, , 480 g Schlagsahne, 300 ml Kondensmilch, 120 ml Zitrussaft ( Saft von 3 Limetten, 1 Zitrone ), 2 EL Limetten- und Zitronen Zest, 2 Packungen Messino Lime Time , Instructions: /recipes/01_messino_icecream_lime_package_tall_1.jpg
.

Rezept

Messino Lime Pie Eiscreme

Zutaten

Download
Neu

Zutaten

480 g Schlagsahne
300 ml Kondensmilch
120 ml Zitrussaft ( Saft von 3 Limetten, 1 Zitrone )
2 EL Limetten- und Zitronen Zest
2 Packungen Messino Lime Time 

Zubereitung

So geht’s

1. Schlagsahne in einer großen Schüssel steif schlagen.
2. Kondensmilch mit Limetten- und Zitronen Zest und Zitrussaft vermengen.
3. Beide Massen miteinander vermengen, bis sich alles gut verbunden hat (vorsichtig, sodass die Masse noch gut fluffig-leicht bleibt).
4. Messino Kekse in dünne Spalten schneiden.
5. Nun 1/3 der Masse in einem gefrierfesten Behälter geben, dann eine Schicht Messino Spalten (Hälfte der Messino-Menge) gleichmässig darüber verteilen, ein weiteres Drittel der Creme-Masse drauf verteilen, wieder mit Messino Spalten grob bedecken und anschliessend die letzte Schicht Creme glatt verstreichen.
6. Alles luftdicht abdecken und ca. 6 Stunden in den Gefrierschank geben.
7. Nach 6 Stunden herausnehmen und in Eisbechern mit Messino Keks, Zest und Limetten- und Zitronenscheiben garnieren und zügig servieren.

Voila - das himmlischste Sommereis der Saison! 

Neu

Zutaten

Download

Zutaten

480 g Schlagsahne
300 ml Kondensmilch
120 ml Zitrussaft ( Saft von 3 Limetten, 1 Zitrone )
2 EL Limetten- und Zitronen Zest
2 Packungen Messino Lime Time 

Zubereitung

So geht’s

1. Schlagsahne in einer großen Schüssel steif schlagen.
2. Kondensmilch mit Limetten- und Zitronen Zest und Zitrussaft vermengen.
3. Beide Massen miteinander vermengen, bis sich alles gut verbunden hat (vorsichtig, sodass die Masse noch gut fluffig-leicht bleibt).
4. Messino Kekse in dünne Spalten schneiden.
5. Nun 1/3 der Masse in einem gefrierfesten Behälter geben, dann eine Schicht Messino Spalten (Hälfte der Messino-Menge) gleichmässig darüber verteilen, ein weiteres Drittel der Creme-Masse drauf verteilen, wieder mit Messino Spalten grob bedecken und anschliessend die letzte Schicht Creme glatt verstreichen.
6. Alles luftdicht abdecken und ca. 6 Stunden in den Gefrierschank geben.
7. Nach 6 Stunden herausnehmen und in Eisbechern mit Messino Keks, Zest und Limetten- und Zitronenscheiben garnieren und zügig servieren.

Voila - das himmlischste Sommereis der Saison! 

Zurück zur Übersicht