BAHLSEN MESSINO Crêpes Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Den Quark unterrühren. In einem Gläschen die feingeriebene Schale einer halben Bio-Orange und Orangensa mit Honig verrühren. Orange filetieren und mit der Honig-Orangensaft-Mischung unter die Sahne-Quark-Creme heben. Die Creme bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren. Mehl und Kakaopulver sieben. In einer Schüssel Milch, Vanillezucker und Eier mit einer Prise Salz verrühren und dann nach und nach Mehl und Kakaopulver dazugeben bis sich ein glatter Teig ergibt. In einer heißen, leicht geölten Pfanne möglichst dünne Crêpes backen. Crêpes mittig mit Creme füllen und mit MESSINOS belegen, einrollen und mit einem Tupfen Creme und Orangenzeste garnieren. Guten Appetit! 5-6 Crêpes Ingredients: für 5–6 Crêpes:, , 250 ml Milch, 1 Päckchen Vanillezucker 3 Eier, 1 Prise Salz, 125 g Mehl, 20 g Kakaopulver, Öl zum Anbraten, , Für die Füllung:, , 150 ml Sahne, 250 g Quark, 1 Päckchen Vanillezucker, 2 EL Honig, Schale einer halben Bio-Orange, 1 EL Orangensaft, 1 filetierte Orange, 1 Packung BAHLSEN MESSINO Vollmilch , Instructions: /recipes/bahlsen-messino-vollmilch-02.jpg
.

Rezept

MESSINO Crêpes

Zutaten

Download
Neu

für 5–6 Crêpes:

250 ml Milch
1 Päckchen Vanillezucker 3 Eier
1 Prise Salz
125 g Mehl
20 g Kakaopulver
Öl zum Anbraten

Für die Füllung:

150 ml Sahne
250 g Quark
1 Päckchen Vanillezucker
2 EL Honig
Schale einer halben Bio-Orange
1 EL Orangensaft
1 filetierte Orange
1 Packung BAHLSEN MESSINO Vollmilch 

Zubereitung

Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Den Quark unterrühren. In einem Gläschen die feingeriebene Schale einer halben Bio-Orange und Orangensa mit Honig verrühren.

Orange filetieren und mit der Honig-Orangensaft-Mischung unter die Sahne-Quark-Creme heben. Die Creme bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Mehl und Kakaopulver sieben. In einer Schüssel Milch, Vanillezucker und Eier mit einer Prise Salz verrühren und dann nach und nach Mehl und Kakaopulver dazugeben bis sich ein glatter Teig ergibt.

In einer heißen, leicht geölten Pfanne möglichst dünne Crêpes backen.

Crêpes mittig mit Creme füllen und mit MESSINOS belegen, einrollen und mit einem Tupfen Creme und Orangenzeste garnieren.

Guten Appetit! 

Neu

Zutaten

Download

für 5–6 Crêpes:

250 ml Milch
1 Päckchen Vanillezucker 3 Eier
1 Prise Salz
125 g Mehl
20 g Kakaopulver
Öl zum Anbraten

Für die Füllung:

150 ml Sahne
250 g Quark
1 Päckchen Vanillezucker
2 EL Honig
Schale einer halben Bio-Orange
1 EL Orangensaft
1 filetierte Orange
1 Packung BAHLSEN MESSINO Vollmilch 

Zubereitung

Sahne mit Vanillezucker steif schlagen. Den Quark unterrühren. In einem Gläschen die feingeriebene Schale einer halben Bio-Orange und Orangensa mit Honig verrühren.

Orange filetieren und mit der Honig-Orangensaft-Mischung unter die Sahne-Quark-Creme heben. Die Creme bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Mehl und Kakaopulver sieben. In einer Schüssel Milch, Vanillezucker und Eier mit einer Prise Salz verrühren und dann nach und nach Mehl und Kakaopulver dazugeben bis sich ein glatter Teig ergibt.

In einer heißen, leicht geölten Pfanne möglichst dünne Crêpes backen.

Crêpes mittig mit Creme füllen und mit MESSINOS belegen, einrollen und mit einem Tupfen Creme und Orangenzeste garnieren.

Guten Appetit! 

Zurück zur Übersicht